previous arrow
next arrow
Slider

Vegan Masterclass – Yoga Food

Kursbeschreibung

Wenn deine Geschmacksknospen spontan den Sonnengruß machen, dann weißt du das du hier richtig bist. Vegane, gesunde, leichte, leckere und internationale Küche – das ist die Yoga Food Masterclass. Man muss aber kein Yogi sein oder täglich Yoga praktizieren für diesen Kurs. Man muss einfach Bock haben auf richtig gute Küche, die gut verträglich ist und einen Kick an Energie bringt.

Ein völlig undogmatischer Kurs, der dir neue Inspirationen bringt, der dir zeigt was Ernährung mit Yoga zu tun hat und was Yoga-Food überhaupt ausmacht. Und all das immer völlig relaxed, easy und fröhlich mit Heather und Flippo von Pink Elephant Cooking. Zwei großartige Küchenzauberer und Yogalehrer. Deswegen gibt es natürlich auch ein paar Yogaübungen on top im Kurs.

Das wirst du lernen

Yoga Küche at its best

Heather und Flippo sind seit über 10 Jahren spezialisiert auf eine gut bekömmliche und dabei so bunte und vielfältige pflanzliche Küche, die Menschen, egal ob Yogi oder nicht, begeistert. Die beiden nehmen dich mit auf ihre unverwechselbare kulinarische Weltreise.

Yoga-Übungen

Verbieg dich nie für andere, aber gerne mit anderen. Wir haben ein paar super Übungen für dich, vor dem Kochen und auch nach dem Kochen um einfach völlig relaxed was Geniales auf den Tisch zu zaubern. Ganz nebenbei und ohne großen Aufwand. Heather und Flippo sind nämlich nicht nur geniale Köche, sondern auch noch Yogalehrer und geben ihr Wissen auch gerne weiter an alle Teilnehmer/innen.

Keimen & Sprossen

“Das muss ich unbedingt mal machen!” Kommt dir das bekannt vor? Dann ist jetzt die beste Gelegenheit, um diese Nährstoffknaller endlich in deine Ernährung einzubauen. Flippo entzaubert dieses Mysterium auf ganz entspannte und super einfache Art und Weise.​

Fermentieren

Fermentierter Cashew-Joghurt – komplett selbstgemacht. Hast du dich bisher an solche Leckereien noch nicht rangetraut? Kein Problem. Im Kurs lernst du wie super easy das zu machen ist.

Kombinieren

Du brauchst nicht viel um Großes zu erschaffen. Denn wenn du wie Heather & Flippo ein paar wenige Zutaten geschickt miteinander kombinierst, dann kommt dabei Essen heraus, das einfach begeistert.​